Neues

Nds. Landesmeisterschaft 2015

2015-09-25 12:11 von Frank Höcker

"Als sportlicher Höhepunkt der NTFV-Saison wird bei der Landesmeisterschaft am Samstag, den 24. Oktober im BLZ die Frage geklärt, wer die besten niedersächsischen TischfußballspielerInnen sind. Zu diesem Turnier werden die besten Spieler der NTFV-Rangliste eingeladen. Gespielt werden die Disziplinen Damen, Herren, Junioren sowie Senioren, jeweils Einzel und Doppel. Die jeweils besten drei Doppel bzw. Einzel plus eventuelle Nachrücker qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft. Alle Disziplinen werden am Samstag gestartet und auch beendet.
Bei der Landesmeisterschaft gilt verpflichtend das tragen von Sportkleidung!

Gespielt wird bei den Herren ein Doppel-KO Modus (ohne Vorrunde, mit Setzung nach Niedersächsischer Rangliste). Bei den Damen, Junioren und Senioren wird der Modus vor Ort in Abhängigkeit von der Teilnehmerzahl festgelegt, um auch bei geringen Teilnehmerzahlen einen praktikablen Modus zu spielen. 

Bei den Junioren, Senioren und Damen ist die Teilnahme an der Landesmeisterschaft für jeden Spieler/in offen. Bei den Herren erfolgt die Qualifikation über die NTFV-RanglisteIm Einzel qualifizieren sich die besten 40 Spieler, im Doppel die besten 50 Spieler der Rangliste. Der gewählte Doppelpartner muss nicht unbedingt unter den besten 50 Spielern vertreten sein, allerdings muss er beim NTFV gemeldet sein. Es gibt keine Nachrücker. Eine Voranmeldung ist nicht nötig, die Anmeldung am Turniertag vor Ort ist ausreichend. Jeder Spieler darf nur in einer Klasse antreten (z.B. müssen Mädchen (unter 18 Jahren) sich zwischen Junioren und Damen entscheiden).

Zeitplan

09:30 - Das BLZ öffnet seine Türen

09:30 - 10:00: Anmeldung Damen

10:00 - 11:00: Anmeldung Herren - Einzel

13:00 - 14:00: Anmeldung Herren - Doppel

13:00 - 14:00: Anmeldung Junioren und Senioren"

Quelle: http://www.ntfv.de/neuigkeiten/311-landesmeisterschaft-sa-24-10-und-landesliga-so-25-10-im-blz (Stand 25.09.2015, 12:13h)

 

Sommerpause beendet

2015-09-09 16:29 von Frank Höcker

Die Sommerpause ist zuende und der Spieltag 19 bereits in vollem Gange. Die OSC Utans haben gute Chancen, den Vorsprung von 2 Punkten ins Ziel zu retten und Osna-Liga Meister zu werden und sich für die Landesliga zu qualifizieren. Wer den zweiten Landesliga Startplatz erhält, ist noch völlig offen. Die aktuelle Tabelle findet Ihr hier: http://www.ntfv.de/osnabrueck-161/tabellen-a-ligaspiele?task=veranstaltung&veranstaltungid=39

Alle Informationen zu Landesliga (und zur Landesmeisterschaft) hier: http://www.ntfv.de/neuigkeiten/311-landesmeisterschaft-sa-24-10-und-landesliga-so-25-10-im-blz

Sommerpause

2015-07-23 16:22 von Frank Höcker

Liebe Osna-Liga Teams,

am 29. Juli beginnt offiziell die Sommerpause der OSL und dies' nehmen wir zum Anlass, uns für den bisherigen guten Verlauf der aktuellen Saison mit fairen und spannenden Spielen zu bedanken.

Am 03.09.2015 beginnt der 19. Spieltag. Die Kapitäne der Heimmannschaften werden gebeten, frühzeitig Termine vorzuschlagen.


Auch während der Sommerferienzeit finden in Deutschland zahlreiche Kickerturniere statt. Ein besonderes Highlight kündigt der DTFB wie folgt an

"Am 1. und 2. August 2015 feiert ein neues Turnierformat in Deutschland seine Premiere. Auf den fünf Partnertischen des DTFB (Bonzini, Leonhart, Lettner, Tornado und Ullrich) wird ermittelt, wer die besten Multitable-Spieler sind und wer Tischfußball-Deutschland beim World Cup 2017 in Hamburg vertreten wird. Zusätzlich winken den Besten sehr attraktive Geldpreise bei diesem Kampf der Tischfußball-Kulturen. Austragungsort ist das frisch renovierte Ramada-Hotel in Bad Soden bei Frankfurt, das für Wohlfühlatmosphäre sorgen wird. Die detaillierte Ausschreibung ist im Terminkalender auf der DTFB-Webseite und unter diesem Link (http://www.dtfb.de/index.php/termine?task=anhang_termin&bezug_id=1365) zu finden."

Auf der DTFB Webseite und auf www.tischfussball.de finden sich umfassende Turnierkalender, da dürfte für jeden etwas dabei sein.

Wir wünschen Euch eine schöne ligafreie Zeit und viel schönes Draußenwetter!

Eure Ligaleitung